Previous Next
Sie sind hier: Startseite   >  Mobilität   >  Treibstoffe
Ihr Kontakt zu uns

Manfred Mayer MMM
MineralölvertriebsgesmbH
Schreinergasse 1
7201 Neudörfl

Tel. +43 (0) 5-77240-1
Fax  +43 (0) 5-77240-199
E-Mail senden

Routenplaner

MMM-Energiesparberatung

Gerald Zanjat
MMM-Energiesparberater
Mobil: +43 (0) 664 / 612 77 78
energieberatung (at) mmm-energie.at 
> mehr erfahren ...

Diesel. Der Kraftstoff, der Österreich bewegt.

Aus was besteht Diesel? Diesel-Kraftstoffe bestehen aus einem Gemisch verschiedener Kohlenwasserstoffe. Der Schwerpunkt hinsichtlich Zusammensetzung liegt bei 11 bis 18 Kohlenwasserstoff-Atomen und einem Siedebereich von 180° C bis 360° C. Nach der Struktur der Kohlenwasserstoffe besteht Dieselkraftstoff üblicherweise aus 15% - 25% Aromaten und 75% - 85% Paraffinen.

Der Dieselmotor stellt, verglichen mit dem Ottomotor, nur geringe Ansprüche an die Kraftstoff-Qualität und lässt - anders als fremdgezündete Motoren - einen Betrieb auch mit Kraftstoffen sehr weit variierender Eigenschaften zu. Die Optimierung eines Motors hinsichtlich Leistung, Verbrauch, Geräusch und Abgasemissionen kann jedoch nur auf dem sorgfältig abgestimmten Zusammenwirken zwischen Einspritz - System, Gemischbildung und Verbrennung mit einem Kraftstoff ganz bestimmter Eigenschaften basieren. Jede Abweichung in einer diese Optimierung beeinflussenden Kraftstoffeigenschaft wird daher immer zu mehr oder weniger großen Nachteilen führen, wobei heute die Entwicklungstendenz für Dieselmotoren und Kraftstoffe durch die zunehmende Verschärfung der Abgasgesetzgebung gekennzeichnet ist.

Möchten Sie mehr über Diesel erfahren?

Produktdatenblatt Diesel

Benzin Normal, Super, Super Plus Bleifrei.
Kraftstoffe für unser Leben.

Ottokraftstoff - in der Umgangssprache unter Benzin bekannt - ist ein Gemisch aus über 200 Kohlenwasserstoffen, die in Raffinerien mittels verschiedener Verarbeitungsverfahren aus Erdöl gewonnen werden.

Der Schwerpunkt hinsichtlich Zusammensetzung liegt bei 5 bis 9 Kohlenwasserstoff-Atomen und einem Siedebereich von ca. 30° C bis 200° C. Zu diesem Basiskraftstoff werden beim Aufmischen je nach „Rezept“ und Qualitätsanspruch bestimmte sauerstoffhaltige organische Verbindungen (Oxygenate) sowie kohlenwasserstofflösliche Zusätze (Additive) hinzugefügt. Insgesamt resultiert daraus eine bei Raumtemperatur flüssige, leicht entflammbare und zwischen 30°C und 200°C verdampfende Mischung, die je nach eingesetztem Rohöl und Herstellungsprozess in ihrer Zusammensetzung schwankt.

Die derzeitige Zusammensetzung von Benzin (Ottokraftstoff) unterscheidet sich sehr stark von früheren Qualitäten. Nach der Struktur der Kohlenwasserstoffe ist die Zusammensetzung der Ottokraftstoffe je nach Qualität und Raffineriestruktur für 25% - 42% Aromaten, 5% - 15% Olefine und 35% - 60% Alkane (Paraffine). Zusätzlich ist die Beimischung sauerstoffhaltiger Komponenten (Alkohole, MTBE, etc.) erlaubt.

Mit normgerechtem Benzin soll ein problemloser Betrieb der Fahrzeuge weltweit sichergestellt werden, das heißt, dass die Kennwerte einerseits den Anforderungen des Motors (z.B. Oktanzahlen) und andererseits unterschiedlichen Umgebungsbedingungen (z.B. Flüchtigkeit Sommer-Winter) genügen müssen. In Österreich werden Ottokraftstoffe je nach Oktanzahlbedarf des Motors in 3 Qualitäten (Normal Benzin, Super Benzin, Superplus Benzin) bereitgestellt.

Möchten Sie mehr über Normal Benzin, Super Benzin oder Superplus Benzin erfahren?

Produktdatenblatt Ottokraftstoffe

AdBlue®

AdBlue® ist eine hochreine 32,5%ige wässrige Harnstofflösung die direkt in den Abgasstrom eingespritzt wird und dort als Reduktionsmittel wirkt.

Dabei wird Ammoniak freigesetzt und wandelt die Stickoxide im Katalysator in atmosphärischen Stickstoff und Wasserdampf um. Beides sind natürliche Bestandteile der Luft, die wir atmen. Der Anteil der Stickoxide in den Abgasen wird auf diese Weise um über 85% gesenkt.

AdBlue® ist kein Gefahrenstoff und deshalb einfach zu handhaben. AdBlue® von Brenntag entspricht der Spezifikation nach DIN 70 070 NO-Reduktionsmittel AUS 32 und den Cefic Richtlinien zur Qualitätssicherung.

AdBlue® ist eine eingetragene Marke des Verbandes der Automobilindustrie e. V. (VDA)

CEFIC AUS 32 – Richtlinie zur Qualitätssicherung (jeweils aktuelle Version im Internet unter www.petrochemistry.net)

Möchten Sie mehr über AdBlue® erfahren?

Sicherheitsdatenblatt Adblue.pdf

Ihr Kontakt zu uns

Manfred Mayer MMM
MineralölvertriebsgesmbH
Schreinergasse 1
7201 Neudörfl

Tel. +43 (0) 5-77240-1
Fax  +43 (0) 5-77240-199
E-Mail senden

Routenplaner

MMM-Energiesparberatung

Gerald Zanjat
MMM-Energiesparberater
Mobil: +43 (0) 664 / 612 77 78
energieberatung (at) mmm-energie.at 
> mehr erfahren ...

>  Startseite    >  Unternehmen    > ADR Transporte    > AGB    > DATENSCHUTZERKLÄRUNG    > Kontakt